1.Klässler programmieren

In vieler Hinsicht war der vergangene Freitag kein normaler Schultag für die Klasse 1b der Wilhelmschule. Zum einen hatten die Schüler mit ihrer Lehrerin Frau Klenk einen Ausflug ins Kreismedienzentrum Ludwigsburg geplant und zum anderen streikten an diesem Tag auch die Busfahrer in Ludwigsburg: Beides führte dazu, dass dieser Ausflug ein Lerngang im wahrsten Sinne des Wortes wurde.

Dank der Hilfe von zwei Eltern und der Lehrerin Frau Schühle gelang die Fahrt mit der S-Bahn von Ditzingen nach Ludwigsburg mit 29 Schülerinnen und Schülern problemlos. Am Busbahnhof in Ludwigsburg angekommen, erlebten wir hautnah die Demonstration der Busfahrer und beschlossen spontan das schöne Wetter zu genießen und zum Kreismedienzentrum zu laufen. Die Zeit auf dem Weg dorthin nutzten die Erwachsenen, um die Fragen der Kinder („Was ist eine Demonstration?“ und „Warum streiken die Busfahrer?“) zu beantworten.

Die Kinder hatten also schon Einiges erlebt und gesehen, bevor sie das ursprüngliche Ziel des Ausfluges, ein Besuch des Workshops "bluebot" im Kreismedienzentrum, erreicht hatten. Dort angekommen begrüßte uns Frau Fischer im Schulungsraum, der für unsere Klasse mit Gruppentischen vorbereitet war.

Schnell war erklärt, dass ein "bluebot" eine Art kleiner Roboter ist, der einer Maus sehr ähnlich sieht und mit dem man verschiedene Aufgaben durchführen kann, wenn man ihn richtig programmiert. Das Programmieren hatten die Kinder ruckzuck verstanden und auch wie wichtig es ist, vor dem nächsten Programmieren die Löschtaste zu drücken. 

Danach ging es an die Arbeit: Begeistert probierten die Kinder an mehrere Stationen aus den "bluebot" so zu programmieren, dass er auf das richtige Lösungsfeld fuhr.

Nach einer knappen Stunde traten wir den Rückweg an, der sich durch Fahrplanänderungen und Weichenstörungen der S-Bahn nicht minder aufregend gestaltete wie der Hinweg.

Herzlichen Dank an Frau Fischer für die tolle Gestaltung des Workshops im Kreismedienzentrum und die Begleitpersonen, die uns hilfsbereit und unbeirrt durch Planänderungen wieder zurück an die Wilhelmschule gebracht haben.

Zurück

© 2019 Wilhelmschule Grundschule Ditzingen
Es werden notwendige Cookies, OpenStreetMap, Matomo und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.