Zeitungsprojekt

Zeitungsprojekt

 

Zeitung kann man nicht nur lesen!

Seit vier Wochen bekommen wir täglich die Ludwigsburger Kreisszeitung in die Wilhelmschule geliefert. Alle Viertklässler lesen gerade im Deutschunterricht interessiert die Zeitung. Die  Schülerinnen und Schüler haben sich mit dem Aufbau, den Fachbegriffen und den Besonderheiten dieser Informationsquelle ausführlich beschäftigt.  Einzelne Schülergruppen hatten die Aufgabe täglich für sie interessante und wichtige Artikel an der Nachrichtenpinnwand öffentlich für die anderen Wilhelmschüler auszuhängen. Nun stellen wir auch ihnen die Aufgabe, welche die Viertklässler bravurös gemeistert haben: Wie viele Worte können aus den Buchstaben der „Ludwigsburger Kreiszeitung“ gebildet werden? (Lösung am Ende des Artikels) Ein weiteres Highlight war das kreative Arbeiten mit den Zeitungen. Unter dem Motto „Upcycling“ sollten die Viertklässler Kantensitzer herstellen und gestalten. Die einzigen Hilfsmittel waren Kleister und die eigene Fingerfertigkeit. Der Fantasie war keine Grenzen gesetzt. Nach zwei Tagen Trocknungszeit konnten wir nun eine coole Austellung präsentieren. Nochmals herzlichen Dank der Ludwigsburger Kreiszeitung für das ermöglichen dieses ZISCH (Zeitung in der Schule) Projektes.

Auflösung: Es konnten 83 Wörter aus den Buchstaben gebildet werden. Unglaublich! Sogar die Lehrerin tippte falsch (25 Wörter ).

Zurück

© 2020 Wilhelmschule Grundschule Ditzingen
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.